Association_D

Verein

Der Verein der Concerts de l'Avent de Villars-sur-Glâne wurde am 4. März 2002 gegründet. Es handelt sich um einen Verein gemäss Art. 60 ff ZGB, mit Sitz in Villars-sur-Glâne, der als gemeinnütziger Verein anerkannt ist. Seit dem Anfang der Konzerte im Jahre 1977 bis zur Gründung des Vereins wurden die Adventskonzerte von einem Organisationskomitee mit grossem Erfolg vorbereitet und durchgeführt. 

 

Der Verein, und insbesondere sein Vorstand, zeichnet für die Organisation der jährlichen vier Konzerte.

 

Er verfolgt ein kulturelles Ziel mit den Anliegen:

 

  • die Musik unter verschiedensten Formen zu verbreiten und einem weiten Publikum die Gelegenheit zu geben, seine Musikkultur unter den besten Bedingungen zu bereichern;

  • geistliche oder profane Musikwerke während der Adventszeit – im Prinzip an den vier Sonntagen vor Weihnachten – in der Pfarrkirche Villars-sur-Glâne aufzuführen;

  • im Rahmen dieser Konzerte die Schaffung neuer Musikwerke bei Freiburger, Schweizer oder ausländischen Komponisten und Ausführenden zu fördern.

 

Die Jahresrechnung des Vereins wird von zwei externen und unabhängigen Revisoren geprüft, welche je von der Gemeinde und der Pfarrei bestimmt werden.

 

 

VORSTAND

 

Albert Lauper: Präsident

Philippe Morard: Künstlerische Leitung

Olivier Maradan: Verwaltung

Elise Morard: Billetverkauf und Nachkonzert-Apéros

Dominique Rey: Vize-Präsident, Infrastruktur und Pressebeauftragter

Anne Rosset: Finanzen, Publikationen

 

Die Vorstandsmitglieder arbeiten ehrenamtlich.