2017_12_03

03.12

Felix  Mendelssohn

Geistliche  und  profane  Werke

Für sein erstes Adventkonzert hat Jérôme Kuhn, der neue Leiter des EVV, ein Programm zusammengestellt, das ausschliesslich geistlichen und profanen Kompositionen von Felix Mendelssohn gewidmet ist. Freuen Sie sich auf schöne Entdeckungen!

AUSFüHRENDE

Ensemble vocal de Villars-sur-Glâne

Orchestre de chambre fribourgeois

Lena Belkina, Mezzosopran

Tomáš Cerný, Tenor

William Berger, Bariton

Yannis François, Bass

Jérôme Kuhn, Leitung

 

 

PROGRAMM

 

Felix Mendelssohn 1809 - 1847

 

3 Hymnen op. 96, für Alt, Chor und Orchester

1. Lass', o Herr, mich Hülfe finden

2. Deines Kind's Gebet erhöre

3. Herr, wir trau'n auf deine Güte

 

Verleih uns Frieden gnädiglich

Kantate für Chor und Orchester

 

Die Erste Walpurgisnacht op. 60

für Alt, Tenor, Bariton, Bass, Chor und Orchester

 

Ouvertüre

I Das schlechte Wetter

II Der Übergang zum Frühling

 

1. Es lacht der Mai!

2. Könnt ihr so verwegen handeln?

3. Wer Opfer heut’ zu bringen scheut,

4. Verteilt euch, wackre Männer, hier,

5. Diese dumpfen Pfaffenchristen,

6. Kommt mit Zacken und mit Gabeln

7. So weit gebracht, dass wir bei Nacht

8. Hilf, ach hilf mir, Kriegsgeselle!

9. Die Flamme reinigt sich vom Rauch

infos

Eglise paroissiale

Villars-sur-Glâne

3. Dezember, 17h00
Ab 16 Uhr: Abendkasse

16.30 Uhr: Türöffnung

 

Eintrittspreise

CHF 55.-, 45.-, 35.-

Ermässigungen

 

 

Vorverkauf

ab sofort möglich

 

 

Tickets-Verkauf

ab 16. Oktober

Fribourg tourisme
Tel. 026 350 11 00

 

 

Konferenz

16 Uhr, Pfarreisaal

Yves Fournier, Musikwissenschaftler, Uni Genf

 

 

Text über die Werke des Konzertes